Bronchial Kräuter No. 2

Die Bronchial-Kräuter No. 2 stammen aus dem Hause der Krauterie ® und stärken die körpereigenen Atemwegsfunktionen. Es handelt sich um ein Ergänzungsfuttermittel in hochwertigster Qualität für Pferde*, welches beispielsweise im 4-wöchigen Wechsel mit den Bronchial-Kräutern No. 1 (ebenfalls von der Krauterie ®) gefüttert werden kann.

Die Gabe hat sich bei unseren Nordseekur-Pferden gerade in Kombination mit den Air One-Inhalationen sehr bewährt:

Setzen Sie zunächst die Kräuter als Sud mit heißem, nicht mehr kochendem Wasser beispielsweise mit einer Hand voll Heucobs an. Großpferde können 70-90 g der Kräuter pro Tag erhalten, Kleinpferde und Ponies 40-60 g pro Tag.

Inhalieren Sie Ihr Pferd ca. 15 min mit dem Air One und bewegen Sie es im Anschluss moderat (z.B. ein flotter Spaziergang oder leichte Trabarbeit). Im Anschluss an die Bewegung gibt es zur Belohnung die im Idealfall noch lauwarme Hustenkräuter-Heucobs-Mischung, direkt vom Boden aus einer Schüssel oder gar vom (sauberen) Boden gefüttert. Durch das Senken des Kopfes zum Fressen und die aufsteigenden Kräuterdämpfe kann der bereits durch die Inhalation und die anschließende Bewegung angelockerte Bronchialschleim noch besser ablaufen.

Zusammensetzung: Fenchel, Spitzwegerich, Eibischwurzel, Gänseblümchen, Thymian, Alantwurzel, Schlüsselblumenwurzel, Schlüsselblumenblüten (Stand: 18.09.2018).

Analytische Bestandteile: Rohprotein 14,0 %, Rohfaser 14,6 %, Rohasche 10,9 %, Wasser 9,3 %, Rohfett 6,3 %, Natrium 0,1 %

*nicht für lebensmittelliefernde Tiere bestimmt

inkl. 7% MwSt.