Immunobene

Immunobene ist ein wertvoller Kräutersaft zur Unterstützung des Immunsystems. Stärkend, tonisierend und reich an Antioxidantien.

Zusammensetzung:
Kräutersaft aus Rotem Sonnenhut, Taigawurzel und Holunderbeeren.

Analytische Bestandteile:
Feuchte 99 %, Rohfaser 0,4 %, Rohasche 0,3 %, Rohprotein 0,2 %, Rohfett 0,1 %, Calcium 0,04 %, Phosphor 0,01 %, Natrium 0,01 %.

Fütterungsempfehlung:

Mit dem Futter oder direkt ins Maul.
bis 250 kg Körpergewicht: 2 – 3 x tgl. 5 – 6 ml
250 bis 550 kg Körpergewicht: 2 – 3 x tgl. 6 – 8 ml
über 550 kg Körpergewicht: 2 – 3 x tgl. 8 – 10 ml

Naturtrüb – vor Gebrauch schütteln!
Kühl und dunkel lagern.

Ergänzungsfuttermittel für Pferde
Inhalt: 500 ml
Hersteller: Succi recentis officinalis

26,90 €
inkl. 7% MwSt.

Kräuter-Infos

Roter Sonnenhut (Echinacea purpurea)

Der Rote Sonnenhut gilt als bewährte Unterstützung für das gesunde Immunsystem in der Abwehr von Entzündungen und den normalen Heilungsprozess von Wunden.

Taigawurzel (Eleutherococcus senticosus) 

Der Taigawurzel werden traditionell adaptogene, stimulierende, antivirale und immunstimulierende Eigenschaften zugeschrieben.

Holunderbeeren (Sambucus nigra) 

Sie galten früher als Apotheke des Gartens, wurden aber hauptsächlich zur Unterstützung des Immunsystems eingesetzt.